Product Placement im Sandmännchen!


Gestern, beim Sandmännchen, dass Westsandmännchen gefiel mir persönlich besser, das nur am Rande, traute ich meinen Augen kaum…  Nicht das jetzt hier der Verdacht aufkommt, die Erdbeere sei minderjährig und blogt, ohne elterliche Aufsicht, munter vor sich hin, — aber ab und an, da brauche ich das einfach —, den Sprung zurück in der Zeit *g*

Kommt ein Sandmann geflogen

Auf jeden Fall, ging es um den kleinen Kallie, eine ZECIEHNTRICKFIGUR, der ins Bett sollte, zuvor hieß es aber noch: ab in die Badewanne. Kalli plantschte, wie es die kleinen Zeichentrick Kinder gerne einmal machen, freudig in der Wanne .. . Und was sehen da meine verdutzten Augen, als Zeichentrick-Mama ihren kleinen aus der Wann hebt? Eine mit einer Bitmap versehend „Dusch- das“ Verpackung, und damit nicht genug, reihte sich auf dem gezeichneten Badewannenrand auch noch eine grüne Badeschaumverpackung, meines Erachtens der Marke Fa dazu.

Will heißen, die kleinsten werden während eines Zeichentrickfilms einer frühkindlichen Markenbindung unterworfen. Und das beim Sandmann, der von öffentlich rechtlichen Geldern, sprich der GEZ finanziert wird. Unglaublich!

Gut ―, nun wissen wir alle, product placement nix neues —, aber Bitte liebe Mütter, Väter, Tanten und Onkels unter Euch. Brauchen wir in einem Sandmännchen-Zeichentrickfilm Werbung für ein Duschgel? Ich finde das gelinde gesagt unter aller S…! Und das obwohl ich beruflich mit dem Marketing auf “Du und Du” bin, geht mir das schlicht weg zu weit!

Zum West Sandmännchen ;-)
Sandmännchen Ost und West

Tags: , ,

Bitte hinterlasse einen Kommentar

  1. n1Ls schrieb:

    unfassbare dinge, die sich im kinder-fernsehen auftun…

    [Antwort]

    bloggewasichwill Antwort vom Februar 11th, 2010 19:22:

    Ja, finde ich schon *g*. Ein Product Placement ist dort nicht angebracht. Kinder sollten wenigstens im öffentl. rechtlichen Fernsehen nicht von Werbung belästigt werden. Wozu zahle ich jährlich eine nicht unerhebliche Summe an Gebühren? Dafür das “mein” Kind im Sandmann Schleichwerbung sieht, nö! ;-)

    [Antwort]

  2. Lies von Lott schrieb:

    Ich mach mal kurz etwas Werbung für den Ostsandmann: http://liesvonlott.wordpress.com/2009/10/24/der-multitasker-der-ddr/

    [Antwort]

    bloggewasichwill Antwort vom Februar 11th, 2010 19:24:

    Aber immer doch! *g*

    [Antwort]

  3. Crazy schrieb:

    Das Sandmännchen habe ich noch nie gesehen, aber finde ich echt schon schlimm. Reicht doch, dass auf diesen Kanälen wie Kika so viel Werbung läuft. Muss da echt noch eine schöne (habe ich von Freundinnen gehört) Sendung mißbraucht werden? Ich denke nein.

    [Antwort]

    bloggewasichwill Antwort vom Februar 11th, 2010 19:25:

    Wie Recht Du hast, überflüssig! Und schon gar nicht so unterschwellig, hinterlistig wie eben im Sandmann *g*

    [Antwort]

  4. Schaps schrieb:

    Okay, es ist überflüssig, der Meinung bin ich auch. Aber was mich nervt, das ist diese verklemmte Einstellung gegenüber Produkten im Fernsehen. Es ist ja nicht immer gleich Schleichwerbung oder Produktplatzierung. Vor einigen Jahren war es noch normal, wenn man die Produktnamen erkannt hat, heute muss entweder alles neutral, erfunden oder zensiert sein. Das nervt vor allem in so Dokus auf RTL, da ist dann in jedem zweiten Bild was zensiert, weil man ein Produkt erkennen würde.
    Das find ich etwas albern alles.

    [Antwort]

    Crazy Antwort vom Februar 11th, 2010 10:51:

    Du magst recht haben, dass es heutzutage übertrieben wird mit der verklemmten Einstellung. Und es ist ja auch irgendwie blöd, wenn im Fernsehen Produkte neutral gehalten werden, die jeder zweite von uns zu Hause hat, aber im Kinderfernsehen finde ich es halt blöd.

    [Antwort]

  5. bloggewasichwill schrieb:

    @Schaps: der Antwort von Crazy ist nichts hinzuzufügen! ;-)

    @Grazy: wir sind uns einig, fein!

    [Antwort]

  6. Miki schrieb:

    Ich finde auch albern, wenn Produkte des täglichen Bedarfs verfremdet werden müssen….auch für die Zukunft finde ich das schade. Wenn man in 20 Jahren dann so eine alte Klamotte guckt, kann man gar nicht sagen “ha,ha, das gab’s da noch…” oder so. Ist doch einfach Verfälschung.
    Die Produkte in einer Kindersendung finde ich nicht schlimm, aber generell die auf Kinder zielende Werbung -dazwischen- die ist doch ganz schlimm!!!

    [Antwort]

    bloggewasichwill Antwort vom Februar 15th, 2010 17:28:

    Ja, diese fiese subtile, zunächst nicht zu erkennende Werbung halte ich so wieso für extrem *g* gefährlich und überflüssig!

    Wenn Werbung, dann offen und direkt. Allerdings nicht im Kinderfernsehen, denn anders wie wir Erwachsene, können sich die Kiddies dem nicht einfach so entziehen! :-)

    Lieben Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  7. Paramantus schrieb:

    Ich glaube ich bin sprachlos… Moment. Ne, doch nicht… :-P

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom März 13th, 2010 21:46:

    Sorry eben erst gesehen Dein Kommentar.

    Jaaaa, ich bin aber sprachlos :-D Muss doch nicht sein.

    Satirischen Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  8. Martina Geier schrieb:

    Wenn Werbung, dann offen und direkt…ok
    aber wenn ein Zeichentrickfilm, dann ohne Werbung…. da muss ja nix versteckt werden und da finden sich auch (noch) keine petenziellen Käufer. Aber schlimmer finde ich die inzwischen immer überflüssiger werdenden Werbespots ala Zahnpaste mit einer besonders ekligen blutspuckenden Einlage. Fragt sich nur, wann man uns gebrauchtes Toilettenpapier nach dem Gebrauch präsentiert…..nach dem Motto: mit unserer Marke sieht`s gleich viel appettitlicher aus (Achtung Satire). Das hatte zwar jetzt nichts mit dem eigentlichen Sandmännschen-Werbe-Thema zu tun, fiel mir aber spontan ein.
    Übrigens ich mochte das Ostsandmännchen immer lieber (ich bin ja auch damit groß geworden)
    LG Martina

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Juli 28th, 2011 13:47:

    Huhu Martina,

    das sehe ich auch so. Werbung hat in einem Kinderfilm einfach nichts zu suchen!
    Kennst du die Werbung (Zahnpaste) mit der Zahnlücke? Die finde ich zum Beispiel nicht schlecht. Spucke mit Blut muss ich nämlich auch nicht unbedingt sehen *big smlie*

    Lieben rollst-Du-das-Blogfeld-von-hinten-auf-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

Hinterlasse einen Kommentar

CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Leider nötig um Spam zuvermeiden * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

QR Code Business Card