Kommt der Jahrtausend Winter?

Schenkt man den russischen und amerikanischen Meteorologen Glauben, droht ein Jahrtausend Winter *entsetzt guck* Zustande käme er, weil durch den Golfstrom weniger warmes Wasser in den Atlantik gelänge.

— Also meine lieben Leser, mir hat der letzte Winter, der mir vor kam, als sei es gestern gewesen, schon gereicht. Nicht das wir uns jetzt missverstehen. Ich kann dem Winter auch sehr viel Gutes abgewinnen. Ich liebe es durch eiskalte, sonnendurchflutete, schneebedeckte  Wälder zu streifen, oder gar einen heißen Kakao auf einer Sonnenterrasse zu genießen. Vom Schlittenfahren und Schlittschuh laufen einmal ganz abgesehen, aber muss es gleich die geballte Packung an Kälte…sein? Brrr.

Was soll denn da auf uns zukommen? Packeis? In Schneemänner verwandelte Fußgänger? Oder brauchen wir zusätzlich Schneeketten um einigermaßen unbeschadet zum Lebensmittelhändler unseres Vertrauens zu kommen?

Packeis - stock pic

Ich hoffe, der Jahrtausend Winter macht einen sehr, sehr großen Bogen ums Erdbeerdorf und begibt sich zu denjenigen unter Euch, denen es im Sommer sowieso immer zu heiß ist! Ich nenne mal keine Namen *g*

Tags: ,

Bitte hinterlasse einen Kommentar

  1. Heuni schrieb:

    Ich würde mir da nicht so große Sorgen machen, da doch jedes Jahr ein “Jahrtausend-Winter/Sommer” kommen soll, oder?

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 19th, 2010 17:59:

    Diesmal soll es aber richtig heftig werden *grins*

    Lieben Hallogruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  2. Tine schrieb:

    Der Jahrtausendwinter kann von mir aus gerne kommen…. Im nächsen Jahrtausend! Dat juckt mich dann nicht mehr!

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 19th, 2010 18:00:

    Gute Idee, liebe Tine!

    Lieben Wir -werden-sehen-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  3. Broken Spirits schrieb:

    Echt? Der kommt? Wohin? Da will ich auch hin!!!

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 19th, 2010 18:13:

    Ich sage Dir Bescheid, wenn er bei mir eingetroffen ist. Du darfst dann morgens mein Auto von Packeis und Schnee befreien *g*

    Lieben darauf-freue-ich-mich-schon-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

    speedmann Antwort vom Oktober 21st, 2010 22:05:

    Ohja, sag mir dann bitte auch bescheid :) Ich hab ja leider die Befürchtung das der Winter an mir vorbeizieht.

    Ich liebe es ja, wenn es kalt ist. Wenn dann, aber bitte richtig und nicht dieser eckelhafte Schneematsch und grauschleier über alles. Das mag ich ja gar nicht :(

    Gruß

    Speedmann, der der dein Blog grade für sich entdeckt :-P

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 21st, 2010 23:06:

    Ja gerne, ich trete den Job dann an Dich ab *Freude*

    Lieben iPod-Fummel-Tastatur-Gruß
    Erdbeere

  4. Gucky schrieb:

    Wo bleibt da die Erderwärmung ? :shock: :mrgreen:

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 19th, 2010 18:03:

    Soweit ich aber informiert bin, besteht da ein globaler Zusammenhang.
    Wird es einerseits wärmer, wird es anderer Ortes kälter. Anderer Orts sind wohl wir mit gemeint

    Lieben Bloggerin-schaut-entsetzt-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  5. Miki schrieb:

    Ich meine, so lange man heizen kann und dicke Anziehsachen hat… aber ich hab Angst, dass an meinem Brummer wieder alles, was geht, einfriert. Dabei hab ich schon Winterpaket mit allen möglichen beheizbaren Dingens. Aber wenn sie den Behälter für’s Wischwasser ganz unten/außen montieren, gespeist aus einem gaaanz dünnen verwinkelten Rohr…. das MUSS ja einfrieren :-( und ohne Wischwasser kann man echt nicht über die dreckige Autobahn und so fahren :-( und ich bin Außendienstlerin :-(
    Also bitte keinen Mega- Winter! Bitte,bitte!

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 19th, 2010 18:07:

    Ich kann mich noch dunkel und mit Grauen daran erinnern, das aufgrund der Straßenverhältnisse, nicht jede Woche die Mülltonnen geleert wurden.

    Mal ganz zu schweigen von den Eisbahnen, die sich auf den Straßen gebildet haben. Vom Winterdienst keine Spur :-(

    Lieben ich-hoffe-es-wird-einfach-erst-einmal-richtig-Sommergruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  6. Ralf schrieb:

    Na endlich!
    Wieder mal eine “Panikmeldung”- und weil´s ja bis zum “Ende 2012″ noch so lang hin ist, erfindet man mal eben was neues.

    Früher (ich erinnere mich an die 60er/70er Jahre) gab´s auch kalte, lange Winter mit viel Schnee.

    Heute macht man da gleich mal eine Horrormeldung draus.

    Wir können´s doch ohnehin nicht ändern und das ist gut so.

    Ach ja- wie war das mit der Erderwärmung…???

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 19th, 2010 18:10:

    Lange Winter kenne ich auch und auch welche mit viel Schnee. Aber damals, in der gute alte Zeit *g* wurde auch noch ordentlich geräumt und die Straßen waren einigermaßen passierbar.

    Letzten Winter allerdings, da gab es Ruck zuck kein Salz mehr und man fuhr plötzlich nur noch Einbahnstraßen, weil der Rest der Straße nicht befahrbar war, kam ein Auto, — ja da wurde es lustig….kicher.

    Lieben ich-bin-gespannt-wieviel-Streusalz-wir-dieses-Jahr-erhalten-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  7. Gerd schrieb:

    Mach mir keine Angst.
    Ich möchte Ende Januar auf jeden Fall den 50er im Rodgau laufen. Das war in diesem Jahr schon der absolute Schneehorror. Da musste ich nach 25km aufgeben.
    Wenn´s dieses Jahr noch schlimmer werden soll, dann Gute Nacht!

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 19th, 2010 18:12:

    NEIN, bei uns wird es nicht so schlimm. Im Gegenteil,der Winter kommt zu denen, die ihn wollen.

    Lieben so-verbleiben-wir-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  8. Sascha schrieb:

    Ich mach mir da erstmal keine Sorgen. Was da Wetter angeht, sagen die sog. Wetterexperten jedes Jahr alles Mögliche voraus. Als es Anfang des Jahres lange kalt und schneebedeckt blieb, hieß es, dass man sich auf kalte Zeiten einstellen müsse. Dann wurde es plötzlich mit einem Mal richtig sonnig und warm und im Wetterbericht sprachen “Experten” von einem malerischen Sommer… das Ergebnis hat man ja gesehen. Lassen wir uns einfach mal überraschen, was da kommt. Schlimmer als der letzte Winter mit den Massen an Schnee kann es eigentlich nicht mehr werden :D

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 19th, 2010 20:27:

    Schlimmer geht es doch immer, lach. — Nein im Ernst, einerseits freue ich mich auf den Winter und auf die gemütliche Zeit, andererseits möchte einfach nur komfortabel durch den Straßenverkehr kommen.

    Auf die Eispartie vom letzten Winter, habe ich so gar keine Lust :-(

    Lieben wir-werden-und-überraschen-lassen-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  9. GZi schrieb:

    Ich möchte KEINEN Jahrtausendwinter. Ich streike. Ich habe schon vomletzten Winter genug!!! Er soll bleiben oder hingehen wo immer er hinwill – aber bitte nicht in meine Nähe!

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 19th, 2010 20:30:

    Na ja, es kommt immer darauf an, wie Väterchen Frost daher kommt. Wenn es schneit finde ich das richtig Klasse, egal ob ich mit dem Auto unterwegs bin oder nicht. Wenn allerdings alles zugeeist ist und man Spikes unter den Schuhen braucht, weil die Kommunen nicht rechtzeitig räumt, dann kann ich gut auf ihn verzichten *g*

    Lieben es-wird-schon-nicht-so-schlimm-werden-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  10. AndiBerlin schrieb:

    Oha, wenn der Winter wirklich so heftig wird (mit grausen denke ich an den letzten Winter), dann können sich alle Menschen in meinem Umfeld aber was gefasst machen. Denn dann war das meckern und jammern meinerseits während des vergangenen Winters ja nichts gegen das was dann kommen wird.
    Habe ich es schon erwähnt? Ich hasse den Winter abgrundtief!

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 19th, 2010 20:33:

    Ja, das hast Du und ich wusste, wenn Du diese Zeilen liest, das Du vom Hocker fällst. Kicher.

    So wie ich weiß, das einige meiner Leser, den Winter kaum erwarten können. Sie jammern nämlich im Gegenzug zu Dir, lieber wenn es heiß ist.

    Lieben ich-jammere-auch-eher-im-Winter-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  11. Lilie schrieb:

    Och, liebe Erdbeere, in Köln sagt man:
    Et kütt, wie et kütt.
    In diesem Sinne können wir sowieso nichts ändern. Und wenn wir dann mal den dritten strengen Winter haben, hat der Winterdienst auch Zeit genug gehabt, um zu üben, damit das mit dem Salz und so auch wirklich klappt ;-)
    Lieben Gruß
    Iris

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 19th, 2010 20:34:

    Ja, das hoffe ich doch stark, das die Kommunen, trotz leerer Kassen, ihren Job im kommenden Winter effektiver verrichten werden. Um es einmal vorsichtig auszudrücken *g*

    Lieben ich-weiß-man-muss-es-nehmen-wie-es-kommt-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  12. Manu schrieb:

    Ich bin ja begeisterte Skifahrerin und das geht nun mal ohne Kälte nicht. ;-)

    Aber Winter bis in den April rein, braucht kein Mensch. Also hoffe ich mal, dass sich die sogenannten Experten sich irren.

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 19th, 2010 20:37:

    Gegen einen kurzen schneereichen, sonnigen Winter, hätte ich auch nichts einzuwenden.

    Lieben freudigen-Winter-Erwartungsgruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  13. Padraice schrieb:

    Ich dachte den Jahrtausendwinter hätten wir letztes Jahr schon gehabt o.O
    Aber ich habe ja Winterreifen fürs Fahrrad, mit denen man angeblich auch auf Eislaufbahnen problemlos fahren können soll. Von daher… xD

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 19th, 2010 20:40:

    Allein der Gedanke daran, ich müsse im Winter auf ein Fahrrad steigen und um damit durch die Gegend zu radeln, lässt mich das morgentliche Kratzen in einem ganz anderen Licht sehen *smile*

    Lieben dann-komm-mal-gut-durch-den-Frost-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  14. Mrs. Jones schrieb:

    Hallo Erdbeere, ich glaube wir sollten uns daran gewöhnen das die Jahreszeiten durch die globale Erderwärmung intensiver werden. Versuch doch diesem Thema nicht zuviel Energie zu geben.

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 20th, 2010 16:50:

    Ja, da wird sicherlich noch einiges auf uns zukommen ;-)

    Lieben Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  15. WieDieBlume schrieb:

    Ich hab erst vorhin im Fernsehen gesehen (ich glaube, es war Galileo, die Sendung für gesundes Halbwissen ;)), dass man jetzt noch gar nicht sagen kann, wie der Winter wird und ob er besonders kalt oder besonders mild wird.
    Ich finde, wir glauben das einfach :))

    Bin auch für Sommer, gegen Winter!

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 20th, 2010 16:51:

    Klar, die Prognosen gehen weit auseinander. Ich hoffe einfach, auf einen schönen Winter und einen gut organisierten Winterdienst.

    Lieben von-mir-aus-kann-er-dann-kommen-der-Wintergruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  16. Anj schrieb:

    Jetzt mal ehrlich: mir sträuben sich die Nackenhaare bei dem Gedanken an einen sogenannten Jahrtausendwinter. Meiner Meinung nach gabs den schon letztes Jahr undd as hat mir gereicht. Mitten in der Innenstadt war alles zugefroren, vereist und spiegelglatt. Man konnte keinen Schritt tun. Und das soll jetzt noch schlimmer werden? Also nein… nein danke.

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 20th, 2010 16:53:

    Wenn der Winterdienst gut funktioniert, spricht ja nichts gegen einen ordentlichen Winter. Stimme Dir aber zu, der letzte war dahingehend eine KATASTROPHE! Brauche ich auch nicht wieder

    Lieben sonnigen Gruß am Mittwoch
    Erdbeere

    P.S. Euer Wetter dürfte um einiges wärmer sein, als bei uns *g*

    [Antwort]

  17. Frau Wolkenlos schrieb:

    Hi Erdbeere,
    iiihhh.. mir wird schlecht. Ich friere doch jetzt schon so arg. Meine Mucki (Wärmflasche) ist schon seit zwei Wochen wieder mein (fast) ständiger Begleiter. Heull..

    Insgesamt denke ich, dass die Winter immer länger werden. Kommt mir jedenfalls so vor. Irgendwie kriege ich das mit der globalen Erderwärmung in diesem Zusammenhang nicht so ganz auf die Reihe. Sollte es nicht eher globale Erdkühlung heißen? :-)
    Liebe Bibbergrüße aus Wuppertal

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 20th, 2010 16:54:

    Ich warte auch immer noch darauf, das Palmen in Vermieters Garten wachsen. Scheinbar dauert das aber noch eine Weil *hoffnungsvoll guck*

    Lieben erwartungsvollen Gruß von der Erdbeere

    [Antwort]

  18. martinchen schrieb:

    Also zu mir wird der Winter in diesen Ausmaßen hoffentlich nicht kommen. Ich mag Winter eh nicht und ich habe das Gefühl der Letzte (der mir schon arg an Nerven und Laune gezerr hat) ist gerade erst gewesen. Bäh allein schon der Gedanke. Wobei es stimmt, es wurde nach dem letzten Winter gesagt, das es ein heißer Sommer würde… war wohl auch nix. Und wenn Russland und Amerika einen Jahrtausendwinter haben – na bitte, selbt herbeigeredet ;-).

    lg
    martinchen.

    [Antwort]

  19. copudor schrieb:

    Mach Dich nicht ins Höschen.
    Schlimmer wie schwarz-gelb kann der nächste Winter gar nicht werden. ;-)

    Grüßchen
    copudor (… die nur jammert, wenn ihr Eierlikör einfriert) “gg”

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 20th, 2010 16:55:

    Hahahahaha

    Lieben Du-bist-Eierlikör-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  20. Bruder Grimm schrieb:

    Och nee, bitte nicht schon wieder. Der letzte Winter hat für die nächsten Jahre im voraus gereicht. Wenn ich da nur an das Schneeschippen denke :(

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 20th, 2010 16:57:

    Also der arme Vordermieter (einer der Söhne des Vermieters) war auch ständig am Schippen. Und das in unserem Hof. Auf der Straße, besteht ja Räumungspflicht, aber im Hof?!

    Lieben da-habe-ich-aber-gestaunt-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  21. Manu schrieb:

    Habt ihr es gehört??? Im Allgäu hat es 10 cm geschneit!!!

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 20th, 2010 21:46:

    Oh je, das lässt einiges erahnen, denn gestern vor einem Jahr hat es in München dicke flocken geschneit, was dann kam wissen wir ja….lach

    Lieben na-dann-wollen-wir-mal-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  22. Nila schrieb:

    Nö,, der kommt nicht. Wenn der mein Gesicht sieht, dann läuft er um sein Leben :mrgreen:

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 21st, 2010 15:02:

    Du erinnerst Dich doch noch haargenau an den letzten Winter bei Euch in ÖS. Der war noch mal ne Spur härter als der unsrige. Hahahaha
    Demzufolge denke ich auch, Heuer wird er einen Bogen um Dich machen.

    Erdbeere mit lieben-ich-drücke-schon-einmal-die-Daumen-Gruß

    [Antwort]

  23. rundumkiel schrieb:

    Ich lehne den Jahrtausendwinter strickt ab. So! Damit dürfte sich das Problem erledigt haben… :D

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 21st, 2010 15:03:

    Grins, dazu hören und sehen wir uns sicherlich im Winter noch einmal. Ob das Problem wirklich abgehakt ist, wir werden sehen :-)

    Sonnige Schreibtischgrüße
    Erdbeere

    [Antwort]

  24. Luiza schrieb:

    …na, solange der Winter nicht verregnet ist (bei uns in Köln ist es ja meistens so), dann geht es doch:-)
    Aber Jahrtausendwinter… Wie mag der wohl aussehen?

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 21st, 2010 15:05:

    Ob Regen oder Schnee, liebe Luzia…..solange die Straßen einigermaßen passierbar sind, kann der Winter ruhig kommen. Wenn nicht, erleben wir das selbe kommunale Desaster wie im letzten Winter….*smile*

    Herbstlichbunte Grüße von der Erdbeere

    [Antwort]

  25. abraxandria schrieb:

    Ahhhh, klingt ja gruselig!
    Hoffen wir mal, dass wir gut wegkommen!

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 21st, 2010 22:54:

    Ja hoffen wir das beste und harren der Dinge *smile*

    Liebe iPod-Grüße
    Erdbeere

    [Antwort]

  26. Marc schrieb:

    Seufz.
    Also Schnee gefällt mir gut, aber muss es unbedingt immer mit Eiseskälte sein? Beim Blick aufs Thermometer habe ich gerade -4 Grag gesehen – und das ist mir hier und heute schon definitiv zu schattig! Ich kann doch nicht jetzt schon die dicken Wintersachen auspacken?!

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 21st, 2010 23:00:

    Ich packe die Wintersachen gar nicht erst weg *g*
    Und scheue mich auch nicht,wenn es denn sein muss,
    den Daunenmantel auch im August anzuziehen *g*

    Nächtliche iPod-Grüße
    Erdbeere

    [Antwort]

  27. Simone schrieb:

    Also, auf die Massen von Schnee vom letzten Winter kann ich gut verzichten. Vorallem dann, wenn er erst so spät kommt und ich mir Frühjahr wünsche. Bei uns war heute morgen alles weiss vom Frost der Nacht. Schweinekalt….das sind Temperaturen, da gewöhne ich mich nur langsam dran. Aber, wir müssen es eh nehmen, wie es kommt….also, abwarten.

    PS…..es war JUNGE von den Ärzten ….klasse Song. :-)….und, es war Onkel Werner ;-)

    http://www.youtube.com/watch?v=5fSIrcbD1ss

    Liebe Grüsse aus dem Saarland und schönes Wochenende.
    Simone

    [Antwort]

  28. Erdbeere schrieb:

    Ahh, stimmt, jetzt wo Du es sagst, Junge, genial!

    Lieben Danke-für-den-Link-und-Dein-Kommentar-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  29. Franky schrieb:

    Auf Winter stehe ich eigentlich gar nicht… Liegt wohl eher daran, dass ich viel mit dem Auto pendeln muss und mir somit immer wieder die Fragen stellen muss: Hat es vielleicht geschneit? Muss ich früher los fahren? Haben die geräumt? Haben die überhaupt noch Salz? Hab ich Lust… ;-) u.s.w. Der letzte Winter hat mir dann mit der Länge den Rest gegeben. Fing im Oktober an und ging bis Mai! Das will ich nicht. Kalt kann es ruhig sein….. richtig kalt…. aber halt trocken. Ok. ok. Rund um Weihnachten… so 24.12. 03:00 Uhr bis 26.12. 16:00 Uhr kann es dann auch ruhig schneien. Da haben die Räumdienste noch genug Zeit den Dreck bist zum 27.12 morgens zu beseitigen.
    Ab sofort ist dann auch die Jagd auf “Frau Holle” freigegeben!

    LG aus dem Norden.

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 23rd, 2010 17:11:

    Tja, leider können wir uns das nur bedingt aussuchen. Sicherlich können es sich einige leisten, den Winter in wärmeren Gefilden zu verbringen, wir hören wohl nicht dazu *smile*

    Lieben gegen-weiße-Weihnacht-habe-ich-auch-nichts-einzuwenden-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  30. Paleica schrieb:

    ich bin da auch nicht sehr begeistert /= ich habe das gefühl, der frühling und der herbst werden von jahr zu jahr kürzer, dabei mag ich diese übergangszeiten besonders, weil es nicht ZU heiß und nicht ZU kalt ist…

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 23rd, 2010 17:15:

    Wie wahr, wie wahr, liebe Paleica.

    Bis dato konnte ich zwei mal mein Herbstmantel anziehen, heute hatte ich das erste Mal den Daunenmantel an. Ich mag ihn sehr gerne, allerdings bis Ende April, mag ich ihn nicht noch einmal tragen müssen ;-(

    Trübe Schreibtischgrüße am Samstag
    Erdbeere

    [Antwort]

  31. lastactionseo schrieb:

    Gefällt mir wirklich gut, ich komme wieder! Matthias

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 23rd, 2010 17:15:

    Na dann Herzliche-Willkommens-SEO-Grüße
    Erdbeere *g*

    [Antwort]

  32. Kathrin schrieb:

    Schicke ruhig diesen Winter zu mir. Ich freue mich darüber. Zwar beschwere ich mich dann wieder das es so kalt ist, aber auf den Schnee freue ich mich jetzt schon.

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 24th, 2010 15:50:

    Auf den Schnee, freue ich mich auch sehr, liebe Kathrin. Freuen und hoffen wir aber auch auf einen guten Winterdienst! :-)

    Lieben sonnigen-vom-Winter-keine-Spur-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  33. Mamü schrieb:

    Liebe ERdbeere,

    dann sollten wir uns wohl mit warmen Klamotten eindecken. :-)
    Ich brauche sofort einen Lottogewinn, damit ich einkaufen gehen kann. :-)

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 25th, 2010 11:15:

    Nimmst Du mich dann mit. Könnte noch ein paar neue warme Stiefelchen gebrauchen :-)

    Sehr-sonnige-Montags-freue-Grüße
    Erdbeere

    [Antwort]

  34. vanilleblau schrieb:

    Sieht aus als müsste ich genügend Vorräte horten und für ausreichend Wodka sorgen. Allein der Gedanke, dass “irgendein” Winter vor der Tür steht, lässt mich schon fast erfrieren :)

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 27th, 2010 17:09:

    Und das aus dem Mund eines Österreichers, tztztz. ;-)

    Lieben Bist-Du-den-Schnee-nicht-gewöhnt-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

    vanilleblau Antwort vom Oktober 27th, 2010 18:13:

    Österreicher aus Versehen. Eigentlich gehöre ich ein paar Breitengrade weiter südlich ausgesetzt :)

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Oktober 27th, 2010 18:19:

    Verstehe, lach

Hinterlasse einen Kommentar

CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Leider nötig um Spam zuvermeiden * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

QR Code Business Card