Update: PLZ oder Hände hoch!

Neulich, — Ihr erinnert Euch? Da hat sich die Erdbeere sehr darüber geärgert, als sie sich weigerte in einem einschlägig bekannten Spielzeugladen ihre PLZ zu nennen. Ihr wurde der Satz entgegen geschmettert: „entweder Postleitzahl oder keine Ware“. Frechheit!

Dies hat sich die dahingehend sonst sanftmütige Erdbeere aber nicht gefallen lassen und schrieb der Spielzeugkette eine E-Mail. Daraufhin kam drei Tage später eine Antwort. — Zunächst wurde ich informiert, das das Onlineportal des Anbieters, das ich anschrieb zwar nichts mir der „Offlinewelt“ zu tun hätte, dennoch würden sie sich gerne der Sache annehmen. Weiterhin wurde angeführt, das die Kassiererin jederzeit die Möglichkeit hätten eine fiktive Zahlenkombi einzugeben, denn es sei schon wahr:  die Kassen öffnen sich ohne Eingabe der PLZ nicht.

In einem weiteren Satz wurde das Bedauern des Unternehmens ausgedrückt, natürlich mit dem Hinweis: „auch ohne Bekanntgabe der Postleitzahl, sei ein Einkauf problemlos möglich“! Wusste ich es doch! Mit dieser Antwort gebe ich mich zufrieden, denn das nächste mal wähle ich die von einem meiner Leser vorgeschlagene PLZ der Insel Helgoland. Wäre doch Klasse wenn dem Beispiel so viele wie möglich folgen würden. — Dann bekäme die Insel ihren ersten großen Spielzeugladen. Juhu *g*

Spielzeug Igel orange - stock pic

Tags: , , ,

Bitte hinterlasse einen Kommentar

  1. derPapa schrieb:

    ist schon ein merkwürdiges Vorgehen der Kassiererin. Wenn ich mit so einer PLZ Abfragerei genervt werde, sage ich meistens eine PLZ von irgendeiner Großstadt. Auch kommt immer gut zu sagen das man aus dem Ausland sei…

    Herzlichen Glückwunsch nach zum Bloggeburtstag

  2. Choga Ramirez schrieb:

    Ich kenne diese Spielzeugladen-Kette und kaufe dort ab und zu ein. Ich frage mich jedes Mal aufs Neue, was die mit meiner PLZ wollen …

  3. Erdbeere schrieb:

    Oh Ausland, ist auch Klasse, wird demnächst dann mal ausprobiert…kicher.

    Lieben da-werden-die-Kassendamen-aber-staunen-Gruß
    Erdbeere

  4. Erdbeere schrieb:

    Och bspw. das Einzugsgebiet ermessen. Kann ja sein, das 2000 Kunden aus Helgoland kommen und da würde sich dann evtl. eine eigene Filiale dort lohnen.

    Lieben in-diese-Richtung-gehen-die-Erhebungen-Gruß
    Erdbeere

    P.S: Marketing ist alles!

%d Bloggern gefällt das: