Fliegen sind nicht nur lästig, sondern …!

Ich gebe es gleich offen zu, mit Fliegen, habe ich sehr wenig am Hut. Zuerst sitzen sie auf Kot und Aas, dann auf mir….igitt!

So wundert es bestimmt auch niemanden, wenn ich ab und an mal nach der Klatsche greife. Schließlich wurde diese erfunden, um sich der lästigen Tierchen zu entledigen….*hust* Meist schlage ich nur leicht zu und entlasse sie in die Freiheit. Denn man ahnt es schon, Fliegen sind hartnäckig und stecke den einen oder anderen Hieb durchaus weg, um sich dann anschließend wieder zu berappeln.

Fliege auf einem Blatt - stock pic

Letzte Nacht, — da ärgerte mich eine so dermaßen, das ich sie, nachdem die Klatsche zum Einsatz kam, nicht aus dem Fenster warf, sondern in die Toilette bugsierte, den Abzug betätigte und mich wieder danieder legte.

Heute morgen, nichts ahnend, den Toilettendeckel gehoben und was zappelt da? Ihr ahnt es, die Fliege vom Vorabend. Unglaublich! Nun hat es sich aber definitiv “ausgeflogen”  *big smile*

Tags:

Bitte hinterlasse einen Kommentar

  1. AndiBerlin schrieb:

    Du weißt aber, das sich das nicht gut auf Deinem Charma Konto macht, oder? :)

    [Antwort]

  2. Erdbeere schrieb:

    Dafür lege ich dann eine extra YOGA Stunde ein und alles ist wieder bereinigt.

    Lieben Wobei-Fliegen-auch-nicht-gut-fürs-Karma-sind-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  3. vanilleblau schrieb:

    Nur eine tote Fliege ist eine gute Fliege :)

    [Antwort]

    Gucky Antwort vom Juli 2nd, 2011 14:44:

    Dem kann ich nur vollinhaltlich zustimmen !
    Ich mache da auch kein Tamtam drum und schlage sie erbarmungslos tot. Aber ein schneller Tod… denn ich will kein Tier quälen. Auch keine Fliege.

    [Antwort]

  4. Erdbeere schrieb:

    Ähhhh, das hast Du gesagt!

    Lieben hüstel-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  5. Erdbeere schrieb:

    BRÜLL!

    Lieben nein-quälen-sollte-man-sie-nicht-pfui-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  6. Miki schrieb:

    Mörder! Aber ich bin da auch nicht fein :oops:

    [Antwort]

  7. abraxandria schrieb:

    Fliegen finde ich nicht so schlimm. Spinnen, Mücken, Motten, Wespen – das sind meine Feinde.
    Fliegen versuche ich meist irgendwie wieder aus der Wohnung zu locken.
    Ich habe auch schon so gut wie alle Fenster mit Fliegengitter versehen, damit die Dinger gar nicht erst reinkommen…

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Juli 3rd, 2011 18:47:

    Das Gute an Fliegen sie sind im Grundegenommen nur lästig!

    Lieben aber-das-war-es-dann-auch-schon-Gruß
    Erdbeere

    P.S. Von Mücken halte ich auch nichts, gegen den Rest, habe ich nichts einzuwenden ;-)

    [Antwort]

  8. GZi schrieb:

    Oh, und sie können so nerven, die Fliegen und beißen und mensch und Tier quälen, in dem sie einen erbarmungslos immer wieder anfliegen. Wenn es mir gelingt, mache ich auch kurzen Prozess mit ihnen :oops: und Herr Hund Anton ist auch nicht so schlecht im Fliegen fangen ;-) Lieben sollen-die-Fliegen-doch-woanders-hinfliegen-wenn-sie-weiter-leben-wollen-Gruß

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Juli 3rd, 2011 18:44:

    Hahahaha, das sie beißen, habe ich noch nie mitbekommen. Evtl. tun das die Hessischen Fliegen auch nicht. Aber lästig, lästig sind sie auch bei uns :-)

    Lieben ja-fliegt-wo-anders-hin-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  9. Sylvi schrieb:

    Hallo liebe Erdbeere,

    ich bin zwar nicht gerade stolz darauf, aber ich glaube, ich habe heute mindestens 10 Fliegen eliminiert.
    Ich vermute mal, weil unsere dollen Nachbarn ihren Hund auf die Terrasse kac… lassen und das nicht regelmäßig entfernen, vermehren sich die Biester derzeit massenhaft. Echt ekelig :-(

    Lieben Gruß
    Sylvi

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Juli 3rd, 2011 18:46:

    Pfui, das ist ja noch schlimmer, als den Hund in den Garten machen zu lassen. Und das finde ich schon widerlich!

    Lieben unsere-kommen-wenigstens-von-den-Hennen-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  10. MacSchlumpf schrieb:

    Du “Fliegen-Killer” *grins*

    Dein erster Artikel Satz ist sicherlich ekelig in den Gedanken, aber es gibt schlimmeres :)
    So haben wir hier z.B. im Rolladenkasten ein ganzes Wespennest und das genau unterm Dach. Das heist, keiner kommt da ran und an heissen tagen das Fenster nicht zu öffnen …, naja – kannst dir ja vorstellen wie Papa & Felix leiden müssen *grins*

    [Antwort]

  11. Alex schrieb:

    Hey Erdbeere
    Ist doch klar, wieso gerade du so viel mit Mücken geplagt bist. Die mögen halt lecker Obst! :)
    Spaß beiseite. Dein Artikel gleicht ja einer Horror-Show. Da wird man nachts um den Schlaf gebracht. Klatscht schlaftrunken so ein Tierchen und schmeisst es ins Klo und wie fängt der nächste Morgen an… mit der lebenden Mücke im Klo. Wie krass ist das denn?! :D
    Eieiei… und noch eins wollte ich dir mit auf den Weg geben, du bist nicht die einzige, die zu härteren Bandagen greift! ;)
    Angenehme Nachtruhe wünscht der Alex

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Juli 5th, 2011 16:03:

    Hahahaha, also eine Mücke war es nicht, wenngleich die noch lästiger als Fliegen sind. Sie stechen nämlich gerne, SCHANDE!

    Lieben die-Klatsche-steht-jetzt-neben-dem-Bett-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  12. derhenry schrieb:

    Du gemeine Fliegen-Foltererin. ;)
    Ist aber sicher unschön, so auf dem Klo sitzend angeflogen zu werden… ;)
    Grüße

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Juli 5th, 2011 16:04:

    Wie wahr, wie wahr…..kicher!

    Lieben sonst-bin-ich-nicht-so-rabiat-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  13. Andrea schrieb:

    Fliegen haben bestimmt irgend eine Daseinsberechtigung – aber die gilt nicht bei mir in der Wohnung! zum Glück räumt Wally auf ;)

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Juli 5th, 2011 16:05:

    Früher, als mein Fridolin noch unter uns weilte, da hatten wir auch kein Fliegenproblem :-)

    Lieben wenn-Katzen-auf-den-Klo-gehen-würden-hätte-ich-auch-wieder-eine-Gruß, Erdbeere

    [Antwort]

  14. Flubstr schrieb:

    Gerade jetzt im Sommer habe ich das Kriegsbeil in der Küche ausgegraben und stelle mich bei 30 Grad dem verheerenden Kampf gegen Fruchtfliegen. Ich kann deinen Ärger gut verstehen.

    LG

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Juli 5th, 2011 16:06:

    Die haben wir was ein Glück nicht im Hause *schnauf durch*

    Lieben dafür-andere-Plagen-Artikel-folgt-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  15. Rennhenn schrieb:

    Ich bin auch kein großer Fliegenfan. Mach aber keine tot. Das bring ich bei keinem Lebewesen über’s Herz, nicht mal bei den nervigsten Mücken *rotwerd*

    Manchmal bin ich froh, dass es keine Riesen-Lebewesen gibt, die dem Menschen vermeintlich überlegen sind… wer weiß, wieviele von uns die schon entnervt tot geklatscht hätten *g*

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Juli 5th, 2011 16:08:

    Im Grunde genommen trage ich selbst Spinnen vor die Haustüre, aber es gibt Tiere, die mag ich nicht leiden :-)

    Lieben wenn-sie-mich-in-Ruhe-ließen-kämen-wir-gut-miteinander-aus-Gruß, Erdbeere

    [Antwort]

  16. Mel schrieb:

    am nervigsten sind Fliegen im Schlafzimmer, wenn man gerade einschlafen will und es kommt das beruehmte Summen ueber einem her… sobald man dann das Licht anmacht, hoert es auf zu summen und man findet den kleinen Teufel ganz einfach nicht…

    [Antwort]

  17. Erdbeere schrieb:

    Jaaaaaaaaa, absolutes “no go”.

    Lieben ich-wedele-dann-so-lange-bis-sie-sich-wieder-bewegt-und-dann-…-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  18. Choga Ramirez schrieb:

    Fliegen können wirklich erstaunlich hartnäckig sein. Ich bin zwar auch im Besitz einer Fliegenklatsche, musste sie aber noch nie verwenden – ich habe Katzen. ;)

    [Antwort]

  19. Pumucklchen schrieb:

    Oh gott wie ich fliegen hasse! Gestern hat der Herzprinz Fliegenfänger aufgehangen weil es nciht mehr auszuhalten war .. nicht das viele da wären aber die paar die da sind nerven mich gewaltig !

    Lg

    Jenni

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Juli 24th, 2011 17:31:

    Mich auch liebe Jennie, insbesondere beim Yoga ….. summmmmmm, das braucht da echt niemand *lach*

    Lieben aber-was-sollen-wir-machen-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  20. Pumucklchen schrieb:

    Und eh das mit den Katzen stimmt!
    was ich nämlcih noch weniger leiden kann sind MOTTEN!
    Die kommen öfters zu uns rein. Dann setz ich klein Paris davor & eh ich mich versehe kommt Babe noch dazu und zu 2 kriegen sie die eig immer klein !^^

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Juli 24th, 2011 17:32:

    Wie praktisch!

    Lieben von-Motten-fressenden-Katze-habe-ich-bis-dato-noch-nichts-gehört-Gruß, Erdbeere

    [Antwort]

Hinterlasse einen Kommentar

CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Leider nötig um Spam zuvermeiden * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

QR Code Business Card