Verschlossenes Liebesbekenntnis!

Einen für mich ganz neuen Trend, habe ich auf dem Eisernen Steg in Frankfurt am Main entdeckt. Nichts ahnend, zusammen mit der Erdbeer-Mama auf dem Weg zur WM Fan-Meile, schlenderten wir über besagten Eisernen Steg, um auf die Sachsenhäuser Seite zu gelangen.

Wir unterhielten uns, bis mir plötzlich folgendes auffiel:

Liebesschlösser an Brückengeländer

Jede Menge Vorhängeschlösser! Aber was hatte es damit auf sich? Frau Erdbeer-Mama klärte auf, denn sie hatte davon bereits in der Zeitung gelesen. In der Zeitung! Mir im Zeitalter von Internet völlig fremd 😉

„Hierbei handele es sich um Schlösser von Liebespaaren, die damit Ihre Liebe zum Ausdruck bringen und somit ihre ewige Treue zueinander in Form des Schlosses besiegeln“, so in etwa ihre Antwort.

Scheinbar ist es heutzutage üblich, gemeinsam ein Vorhängeschloss zu erwerben, selbiges dann zu befestigen und zu Guter Letzt den Schlüssel im Fluss Main zu versenken.

Liebesschlösser an Brückengeländer

Sachen gibt es, findet die Erdbeere und musste aber auch lernen, das diese Art des Liebesbekenntnis gar nicht so neu ist. In den frühen 90ziger Jahre, hängten Paare bereits Schlösser an Brücken um ihre ewige Liebe zu untermauern!
Warmherzigkeit - stocpic

Tags: ,

Bitte hinterlasse einen Kommentar

  1. Frau Wolkenlos schrieb:

    Liebe Erdbeere,
    ich finde das toll.

    Das gibt es auch in Köln.
    Schau mal hier:

    http://www.youtube.com/watch?v=SmzI9UhL_0M

    Zum lesen:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Liebesschloss

    Liebe „Das Wetter ist mir langsam egal, trotzdem einen schönen Sonntag“ Grüße

  2. Broken Spirits schrieb:

    Das gibt es schon seit Ewigkeiten 😉

    Steht für die Onliner sogar auf Wikipedia 😉

  3. Erdbeere schrieb:

    Ja, ich weiß doch, habe ich dooch auch geschrieben. Nur gesehen habe ich sie noch nie. Die Frankfurter sind eben nicht so schnell 🙂

    Lieben Sonntagsgruß
    Erdbeere

  4. tonari schrieb:

    http://tonari.wordpress.com/2010/07/04/schlussel-zum-gluck/
    auch in Moskau 😉

    http://tonari.wordpress.com/2010/07/05/auch-in-berlin/
    und auch in Berlin, hier allerdings ziemlich mickrig

  5. Sascha schrieb:

    Das ist ja noch verhältnismäßig übersichtlich. Mal sehen, wann es dort so ausschaut wie in Köln 😉

    http://www.koeln.de/files/images/liebesschloesser_koeln_500.jpg

  6. Erdbeere schrieb:

    Wow, das ist ja abgefahren!

    Lieben Danke-Sascha-für-das-Bild-Gruß
    Erdbeere

  7. GZi schrieb:

    Gelesenhabe ich darüber uach schon viel, nur gesehen habe ich sie auch noch nicht…
    Lieben Sonntags-Gruß 🙂

  8. AndiBerlin schrieb:

    Und holtst das mit Deinem Liebsten nach, jetzt wo Du davon Kenntnis hast?

  9. Sylvi schrieb:

    Ich wusste gar nicht, dass es sowas hier in Deutschland auch gibt. Mir war das nur aus Paris bekannt. Wieder was dazu gelernt 🙂

    Super! Dein gefällt-mir-Button funktioniert ja wieder 😀

    Lieben Gruß
    Sylvi

  10. Padraice schrieb:

    In Realität gesehen habe ich soetwas noch nicht, ist mir aus dem Internet – nicht aus der Zeitung HAHA! – aber durchaus bekannt.

  11. patsy schrieb:

    Vielen Dank für die Aufklärung! Tom und ich hatten uns hier in Berlin öfters schon mal über die ganzen Schlösser an einigen Brücken gewundert 🙂

  12. Erdbeere schrieb:

    Ich auch nicht (gesehen), aber hast Du Saschas Fotolink gesehen, den er eingestellt hat?

    Lieben in-Köln-ist-was-los-Gruß
    Erdbeere

  13. Erdbeere schrieb:

    Hmmmm, wer weiß *grins*

    Lieben Sonntags-denke-eher-nicht-Gruß
    Erdbeere

  14. Erdbeere schrieb:

    Ach ja? Stimmt jetzt sehe ich es auch *grins*

    Lieben ich-habe-aber-nichts-angefasst-Gruß
    Erdbeere

    P.S. Muss ich aber bald einmal, neues Update ist ja auch mal von Nöten *hust*

  15. Erdbeere schrieb:

    Hihihihi, wir, im besonderen Du, sind ja auch um einiges jünger, als die Zeitungsgeneration 🙂

    Lieben Sonntagsgruß
    Erdbeere

  16. Erdbeere schrieb:

    Ui, da freue ich mich ja! Dachte schon ich sei die einzige die vom „neuen Trend“ nichts mitbekommen habe 🙂

    Lieben man-lernt-eben-nie-aus-Gruß
    Erdbeere

  17. Erdbeere schrieb:

    Oh, meine Liebe, Du bist wieder einmal mehr im „bösen Ordner“ gelandet 🙁

    Lieben Dein-Link-ist-ja-noch-besser-als-Saschas-Gruß
    Erdbeere

    P.S. Dein Link ist auch Klasse @Sascha 🙂

  18. Erdbeere schrieb:

    Ui toll, Danke für die Links!

    Lieben in-Frankfurt-ist-es-auch-dürftig-Gruß
    Erdbeere

    P.S. Dafür sind sie in Moskau, um so kreativer 🙂

  19. Erdbeere schrieb:

    Andi, — irgendwas stimmt mit Deiner Blog URL nicht, die Du hier verwendest. Schau doch mal nach…in meiner Kommentarübersicht, sehe ich ein „o“ in der URL, das dort nicht hingehört.

    Lieben man-landet-bei-der-Alice-;-)-Gruß
    Erdbeere

  20. AndiBerlin schrieb:

    Ja, das war wohl ein Tippfehler. Man wird eben älter und tattriger.

  21. Anette schrieb:

    Wir haben uns auch angeschlossen 😉 ….
    http://www.frau-waldspecht-sagt.de/kommentare/133-365-hohenzollernbruecke….3415/

  22. Choga Ramirez schrieb:

    Ich kenne die „Tradition“ mit den Schlössern schon eine Weile und finde das total süß.

  23. Rennhenn schrieb:

    Ich kenne das schon länger. Wurde meines Wissens in Italien erfunden, da hab ich das auch schon mal vor Jahren auf einer der vielen Brücken über dem Tiber gesehen. Wenn Schatz und ich endlich mal die ewig vorgenommene Rom-Reise hinkriegen, will ich das auch machen.

  24. Erdbeere schrieb:

    Ah, — eine aktive sozusagen! Gefällt mir!

    Lieben Danke-für-den-Link-Gruß
    Erdbeere

  25. Erdbeere schrieb:

    Ja, ist irgendwie sehr nett. Was ich auch toll finde, das es eine Art „Strick Bewegung“ gibt, die sich zur Aufgabe machen, Laternenmasten mit ihrer Strickkunst“ zu verschönern 🙂

    Lieben gesehen-habe-ich-so-etwas-verstricktes-aber-noch-nicht-Gruß
    Erdbeere

  26. Erdbeere schrieb:

    Aus Rom?! Klasse, nun sind wir doch rundum aufgeklärt!

    Lieben wie-gut-das-es-uns-Blogger-gibt-Gruß
    Erdbeere

  27. yvonne schrieb:

    habe das auch schon öfters gesehen 🙂 find ich irgendwie putzig 🙂

  28. Erdbeere schrieb:

    Ja, es hat schon was, wenngleich ich hin und hergerissen bin 🙂

    Lieben wer-weiß-was-unseren-Mitmenschen-noch-so-einfällt-Gruß
    Erdbeere

  29. TimoF schrieb:

    Sehr cool Idee!

    Wäre auch sehr spannend zu wissen, wieviele solche Schlösser die Brücke aushält von der Statik her 😉

  30. Erdbeere schrieb:

    Jip, diese Frage hatte ich mir/hier auch gestellt. Scheint wohl alles in Ordnung zu sein 😉

    Lieben wir-werden-sehen-Gruß
    Erdbeere

  31. rundumkiel schrieb:

    Das gibt’s hier auch. Und in HL gab es kürzlich massive Bürgerproteste mit großem Medieninteresse, weil die Stadt die Schlösser entfernen ließ… Tja, die waren eben nicht verliebt… 😀

  32. Erdbeere schrieb:

    Hahahaha, wie unromantisch von den Stadtherren 🙂

    Lieben dafür-hat-eben-nicht-jeder-Sinn-Gruß
    Erdbeere

  33. tonari schrieb:

    … und in Japan
    http://silberfee.wordpress.com/2010/07/04/love-in-shonandaira/

  34. Kerstin näht! schrieb:

    Schau dir mal die Bilder von diesem Cache an:
    http://coord.info/GC2RK6E
    Lg Kerstin

  35. Alex schrieb:

    Habe ebenfalls schon davon gelesen, dass es das in Köln gibt. Live gesehen allerdings noch nicht. Was aber nicht ist, kann ja noch werden! 🙂

%d Bloggern gefällt das: