Vom Feinsten!

Gleich vorweg, das ist kein Werbebeitrag sondern ein aus Überzeugung heraus verfasster Artikel.

Worum geht es?

Wie ihr wisst, bin ich stolze Katzenbesitzerin und als solches habe ich mich eindringlich mit dem Thema Ernährung auseinander gesetzt. — Denn mir fiel, trotz fehlender Lupe, schnell ins Auge, dass die meisten Nassfutter lediglich 4-7% Fleischanteil, Zucker und was weiß ich nicht alles aufweisen. *Erstaunt guck*

— So wenig dachte ich mir, denn wir alles wissen,  Katzen sind Fleischfresser! Bei den Trockenfutterangeboten ist es ja noch schlimmer, wird doch oft Getreide als Hauptzutat angegeben. — Da muss man sich nicht wundern wenn die Fellnasen in die Breite gehen. Denn Katzen benötigen keine Kohlehydrate und wenn dann leichtbekömmliche beispielsweise in Form von Reis!

So ergab es sich, dass die Erdbeere in Sachen Futter nun zur Expertin mutierte und ausschließlich Premiumprodukte verfüttert. Ich habe ausgerechnet, für umgerechnet 1,04 € kann man seine Katze artgerecht verpflegen! Das muss einfach drin sein!

Neulich dann habe ich einige Futtermittelhersteller meines Vertrauens angeschrieben, von Lissy-Marge berichtet und um ein paar Probeprodukte gebeten.  Und ihr glaubt es nicht, dieses  RIESEN Paket hüpf der Firma animonda wurde Mittwoch angeliefert.

Animonda Probe-Produktpaket für die liebe Katze

Genau die Sorten „Vom Feinsten“  die Lissy-Marge sooo liebt.  Des Weiteren unzählige andere Köstlichkeiten besagtem Unternehmen und ein sehr schönes Prospekt wie ich finde :-)

Animonda Produktprospekt

Nun sind Lissy-Marge und ich sehr happy und bedanken uns bei animonda für das tolle Paket. Natürlich habe ich, wie versprochen auch einigen Katzenbesitzerinnen die ich kenne, einen Teil der Proben überlassen ;-)

Katzendame mit Animonda Putenherz Nassfutter *

Weiterhin kam ein kleines Päckchen des Herstellers der Marke “Wahre Liebe” (Trofu ab 60% Fleischanteil aufwärts)  und ein weiteres von Royal Canin steht noch aus. Von beiden Herstellern mag die “Schneckeli” das Trockenfutter, sonst hasst sie Trofu!

Habt Ihr auch schon einmal so ein tolles Probepaket bekommen?


* Sonst schaut sie nicht so komisch aus… es ist nicht so einfach Tiere ordentlich zu fotografieren. Zumindest nicht mit meiner Kamera ;-)

Bitte hinterlasse einen Kommentar

  1. Dangerblood schrieb:

    Das finde ich absolut klasse. Wenn doch nur alle Katzenhalter den Durchblick haben würden. Leider ist dem ja nicht so, und einige reagieren sogar sehr agressiv, wenn man ihnen sagt, dass sie ihre Katze falsch ernähren. Falsche Tierliebe auf Kosten der Katze. Ich habe auch vor zwei Monaten darüber gebloggt. Darf ich in meinem Artikel hierher verweisen ?

    [Antwort]

  2. Erdbeere schrieb:

    *Wink*
    Aber natürlich darfst Du das, Deine(n) Artikel hier einstellen.

    Lieben ich-freue-mich-darauf-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Februar 10th, 2012 17:23:

    Ähh, ich meinte hier her verlinken *hust* :-)

    [Antwort]

    Dangerblood Antwort vom Februar 17th, 2012 15:05:

    Sorry, dass es was gedauert hat. Bin krank gewesen. Nun gehts aber los am WE :)

    [Antwort]

    Dangerblood Antwort vom Februar 26th, 2012 16:48:

    So, endlich dazu gekommen ;) Trackback sollte bald eintrudeln.

    [Antwort]

  3. Frau Wolkenlos schrieb:

    Hallo Erdbeere,
    dieses Produkt (Animonda) kennt mein Kater auch. Zu meinem Leidwesen mag er es nicht, er frisst nur Felix. Ich habe ihm schon öfter versucht ihm etwas anderes unter zuschieben, auch die teureren Sorten Futter ohne Zucker. Er frisst es einfach nicht. Heulll.. Ab und an frisst er mal die Futtersorten von Royal Canin.

    Liebe – es – ist – zum – verzweifeln – Grüße

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Februar 11th, 2012 13:13:

    Ich habe gelesen, das man dann über einen gewissen Zeitraum das gewohnte Futter mit dem neuen mischen soll und dabei im zwei Tagesrhythmus immer mehr vom neuen Futters füttern soll. Hast Du es mal ausprobiert?

    Ansonsten würde ich ihm einfach mal weniger bis ein Tag nichts geben. Da stirbt er nicht und frisst dann vlt. das was du ihm hinstellst :-)

    Auf jeden Fall ist sein bevorzugtes Futter nebst einem anderen bekannten, dass sch****** was der Markt hergibt *hust*.

    Lieben ich-sehe-mich-schon-vor-Gericht-stehen-brauche-einen-Anwalt-Gruß, Erdbeere

    [Antwort]

  4. GZi schrieb:

    Das finde ich wirklich klasse und super von den Firmen – und nein, ich habe noch kein solch umfangreiches Probepaket bekommen und über Kosmetikproben kann ich nur lachen – die sind so winzig, dass man überhaupt nicht sagen kann, ob man das verträgt, wenn man so eine empfindliche, allergische Haut hat, wie ich – aber deshalb probiere ich auch keine Experimente mehr aus ;-)!
    Lieben-auf-dass-Lissy-Marge-alles-gut-bekommt-Gruß!

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Februar 11th, 2012 13:15:

    Wie gesagt meine Augen quollen fast über, als ich das Paket sah *kreisch*..toll

    In Sachen Kosmetikproben kenne ich mich nicht so aus, da ich so gut wie nichts verwende. An mir würde die Schmuck- und Kosmetikbranche pleite gehen :-)

    Lieben das-mit-deiner-Haut-tut-mir-Leid-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

    GZi Antwort vom Februar 11th, 2012 13:21:

    Hab alles gut im Griff und seit gut einem Jahr keine Probleme mehr – also alles-ist-gut-toi-toi-toi-Gruß :)

    [Antwort]

  5. Nicole schrieb:

    Wow, das nenne ich mal ein Testpaket! Finde ich super, dass der Hersteller so spendabel ist. Da hat Lissy-Marge mal die komplette Produktpalette zum testen und wird als Dank an den Futterhersteller bestimmt nie wieder was anderes fressen wollen. :-)

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Februar 12th, 2012 16:10:

    Hihihi, ich bin echt froh, das sie das Futter so mag. Natürlich muss man auch hierbei immer das Kleingedruckte im Auge behalten, aber die meisten Produkte verfügen doch über ein hohen Fleischanteil und sind sonst auch sehr gut.

    Lieben hüpf-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  6. Gerd schrieb:

    Naja,
    da kann ich jetzt weniger dazu sagen.
    So ohne Katze?!? ;-)

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Februar 12th, 2012 16:13:

    Lol, dafür hast Du aber doch eine feine Familie und ein anstrengendes zeitraubendes Hobby, wer braucht da noch eine Katze :-)

    Lieben aber-wenn-du-eine-hättest-ginge-es-ihr-sicherlich-gut-bei-dir-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  7. AndiBerlin schrieb:

    Jetzt fühle ich mich als Nichtkatzenbesitzer benachteiligt!

    [Antwort]

    Erdbeere Antwort vom Februar 12th, 2012 16:14:

    Hahaha, probiere es doch einfach mal beim Fastfood-Händler deines Vertrauens. Wenn du lieb bitte bitte machst, springt da sicherlich auch etwas heraus :-)

    Lieben gegen-ein-paar-DÖnergutscheine-hättest-du-doch-sicherlich-nichts-einzuwenden-Gruß, Erdbeere

    [Antwort]

  8. Stefanie schrieb:

    Ach das leidige Thema Futter. Aber meine Hartnäckigkeit wurde belohnt, wir sind weg von tierischen Nebenerzeugnissen und Co. Ich wollte den normalen Supermarktschrott nicht mehr füttern und habe umgestellt. Dieses mal hats geklappt und ich bin sher glücklich darüber. Animonda stand allerdings nicht auf meiner Liste, hast du mal geschaut was drin ist? Ein unendliches Thema :)
    Aber auch total wichtig: es muss schmecken :)

    [Antwort]

  9. Erdbeere schrieb:

    Der Fleischanteil bei den Nassfutterprodukten “Vom Feinsten” ist echt okay. Teilweise bis zu 74% und das “Carny Exotic/Büffel”, auch im Probepaket enthalten hat, meine ich 65+. Finde das im Vergleich der vielen anderen Sorten absolut okay!

    Trockenfutter war auch dabei, wird noch angetestet. Lissy gebe ich bis dato von “Royal Canin Feline – Idealgewicht”. Kommt gut an, wird wie beim NaFu/animonda nicht so viel davon benötigt, da gehaltvoll und macht sich dann auch im Geldbeutel bemerkbar!

    Lieben ich-bin-zufreiden-lese-aber-immer-erst-was-hinten-draufsteht-und-kaufe-mir-bald-noch-eine-Lupe-Gruß, Erdbeere

    [Antwort]

  10. Andrea schrieb:

    das ist ja mal klasse! sehr zuvorkommend von den Futterherstellern.

    Sei froh, dass deine Lissy-M. kein TroFu mag – das ist ja eh Teufelszeug ;)

    Wir (also in erster Linie meine beiden W’s geschmacktechnisch und ich kauftechnisch) sind ja inzwischen Experten in Sachen Futtermarken … es gibt nix, was wir noch nciht probiert haben, aber vieles, was ich gar nicht mehr anschleppen brauch … verwöhnte Viecher!

    8)

    [Antwort]

  11. Erbeere schrieb:

    Wenn man das richtige Trofu wählt, ist das kein Problem. Meines hat 60+ Fleischanteil und ist Getreidefrei :-)

    Lieben anderes-frisst-sie-auch-nicht-Gruß
    Erdbeere

    [Antwort]

  12. [...] tolles Beispiel wie man es auch machen kann, zeigt Erdbeere in ihrem Blog. Einfach mal anschauen gehen [...]

Hinterlasse einen Kommentar

CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Leider nötig um Spam zuvermeiden * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

QR Code Business Card