Blogparade: Zeigt her Eure Apps!

Heute interessieren mich Eure mobilen Applikationen, ob Ihr dabei über ein Apple Device verfügt oder lieber mit Android unterwegs seid ist völlig egal!

Wie mitmachen?

Entweder Ihr fotografiert Euer Smartphone/Tablett, postet die Screens in einen Blogbeitrag und beschreibt in kurzen Sätzen die Apps die Ihr vorstellen wollt. Oder Ihr fügt entsprechende App-Links zum jeweiligen Store ein. Auch hier wäre eine kurze Beschreibung der „Lieblings-App“ wünschenswert.

Freuen würde ich mich, wenn ihr einen Link/Trackback auf diesen Artikel setzen würdet. Ich bin natürlich neugierig und brenne darauf Eure Apps “kennen und schätzen zu lernen”. Die Parade beginnt am 01.04.2012 und endet am 01.05.2012

Über eine rege Teilnahme, freut sich Frau Erdbeere

P.S. Die Apps sollten jugendfrei sein!

 

Nun meine Apple  iPod touch 3G – Auswahl:

iPod touch 3G - Apps zur Blogparade iPod touch 3G Apps via iTunes Screen

 

The lost city bzw. die verlorene Stadt“: wie ich finde ein geniales „Point und Click“ Spiel. Man bewegt sich durch verschiedene Jahreszeiten und muss Aufgaben und teilweise knifflige Rätsel lösen. Sehr empfehlenswert und das für 0,79€

The Secret of Grisly Manor„: aus der gleichen App-Schmiede wie „die verlorene Stadt“. Hat mir persönlich nicht ganz so gefallen, aber dennoch für kostenlos, ebenfalls empfehlenswert!

Schneller lesen„: mit dieser App trainiert man spielerisch seine Lesegeschwindigkeit und das Textverständnis. Seinerseits von mir kostenlos erworben habe ich einige Stunden mit dieser tollen App verbracht. Download lohnt auch für 2,39€

Dropbox„: Cloude App, die ich auch auf meinem PC, als PC Version installiert habe. Zunächst war ich sehr zufrieden damit, in letzter Zeit klappen die Synchronisierungen nicht mehr so gut. Dennoch empfehlenswert für alle, die Dateien nicht nur auf dem Heimcomputer benötigen.

Geocaching„: Wer gerne auf digitale Schatzsuche geht, sollte sich diese App auf jeden Fall zulegen. Was mir gefällt, — man kann Caches mit samt Fotos, Beschreibung etc. herunterladen, um sie anschließend in Feld und Wiese offline zu studieren. Empfehlenswert!

Gartenvögel„: Mit dieser App hatte ich meine Katze, Lissy-Marge einst begeistert. Ca. 30 Vöglein wie Amsel, Drossel, Fink und Star zeigen sich in einer kurzen Filmsequenz und zwitschern was das Zeug hält. Auch empfehlenswert 😉

Cross Fingers„: Bei dieser App handelt es sich um eine Art Puzzle in Holzoptik. Was mir besonders gut gefällt, der realistisch klingende Ton nach Holz, wenn man die Teile von „A nach B“ bewegt. Netter Zeitvertreib für zwischendurch und ebenfalls empfehlenswert!

Dreisatz„: Ein Helfer, wenn es mal nicht ganz so schnell klappen möchte mit dem Dreisatz. Kostet 0,79€ und ist sehr einfach zu bedienen. Ich persönlich rechne damit aus, was mich Katzen Futter am Tag so kostet 😉

snippy lite„: Eine Hörbuch und Lese-App mit in der lite Version immerhin 14 spannende Kurugesichten und anständigen Sprechern. Denke die Vollversion wandert auch noch auf meinem iPod.

— Sodele, das war sie fast mit meiner Lieblingsauswahl, — eine fehlt noch mein Top Favorit: „Baphomets Fluch: The Director’s Cut “. Ein tolles Spiel mit hohem Spielfaktor, das ich bereits auf dem PC schon früher einmal spielte. Absolut empfehlenswert, Teil 2 wandert auf meinem Device, sobald ich eine neuen iTunes Karte, vielleicht vom Osterhasen geschenkt bekomme *Mit dem Zaunpfahl wink*

Tags: , , , ,

Bitte hinterlasse einen Kommentar

  1. Broken Spirits schrieb:

    Da muß ich passen…. oder zählt die Hardware im Proberaum? 😉

    Telefoniert wird bei mir jedenfalls noch mit einem Museumsstück und erst kürzlich hat sich bei mir ein Notebook eingefunden, das ich eigentlich für nix gebrauchen kann.

  2. AndiBerlin schrieb:

    Hier ein fast ein Jahr alter Beitrag von mir, zu diesem Thema:
    http://www.gruebeleien.de/?p=2952

    Ein zwei Apps habe ich durch neuere / bessere ersetzt, aber sonst kann man die Liste so stehen lassen.

  3. Leon schrieb:

    Habe mir kürzlich überlegt, ob ich das nicht sowieso mal machen sollte. In Form einer Blogparade ist das natürlich umso schöner weil man dann (hoffentlich) auch noch eine Menge andere Artikel zum durchstöbern hat.

    Werde auf jeden Fall mein bestes geben noch bis zum 1.5. mitzumachen, versprechen kann ich allerdings nix, muss erstmal den Webspace wechseln um am 1.5. überhaupt noch online zu sein… 😉

  4. Patrizia schrieb:

    Als überzeugte Nicht-Smartphone-Nutzerin muss ich da wohl passen.
    Wobei ich hab so tolle „Apps“ wie einen Taschenrechner, einen Währungs- Längen-, Temperatur- Leistungs-, Druck und-vieles-mehr-Umrechner, ein Aufnahmegerät mit mierser Qualität, eine Kamera für Fotos und Videos, einen Video Director und einen Video- und Foto-Editor, einen Real Player, ein Radio für das mir das Zubehör fehlt, rein theoretisch auch ein Navi. Und drei bekloppte Spiele habe ich auch. Ach und telefonieren kann man damit auch. Also, was will ich mehr?

  5. Erdbeere schrieb:

    Na ja, wenn sie mobil ist…. warum nicht 😉

    Lieben mach-nur-Gruß
    Erdbeere

  6. Erdbeere schrieb:

    Deine kommen auf jeden Fall mit in die Endvorstellung. Muss meinen Artikel noch mal aktualiesiern 🙂

    Die Tageschau App habe ich auch 🙂

    Lieben die-Lotto-bin-ich-schon-reich-App-bei-Dir-ist-typisch-für-Dich-Gruß, Erdbeere

  7. Erdbeere schrieb:

    Würde mich freuen, wenn Du Dich beteilgen würdest oder aber per Social Communication (Twitter, FB & Co) auf die Parade aufmerksam machst.

    Lieben vielleicht-auf-bald-Gruß
    Erdbeere

  8. Erdbeere schrieb:

    Hihihi, ein Smartphone habe ich auch keins, nur ein altes Nokia!

    Lieben deins-kann-wesentlich-mehr-als-meins-Gruß
    Erdbeere

  9. Blogparade: Zeigt her Eure Apps! « Das gelbe Schaf schrieb:

    […] Blogparade: Zeigt her Eure Apps! Veröffentlicht am 4. April 2012 von Karla Blogparade: Zeigt her Eure Apps! Erdbeere: […]

  10. Karla schrieb:

    Gute Idee diese Blogparade! Vielleicht findet man so noch mehr gute Apps.. 😉
    http://dasgelbeschaf.wordpress.com/2012/04/04/blogparade-zeigt-her-eure-apps/

    LG Karla 🙂

  11. Erdbeere schrieb:

    Fein Karla, das Du mitgemacht hast. Wie ich sehen konnte hast Du jede Menge Apps auf Deinem Device 🙂

    Lieben war-schön-bei-Dir-zu-stöbern-Gruß
    Erdbeere

  12. Marmel schrieb:

    Ich nehme ja normalerweise an solchen Sachen nicht teil. Warum steht in meinem Post ( http://insideweblin.blogspot.de/2012/04/wichtige-apps.html ), aber hier konnte ich mal eine Ausnahme machen.

  13. chephe schrieb:

    Da ich kein iPhone habe, sondern eher auf Sam*sumg stehe, hab ich Android. Aber jetzt alle einzeln hier auflisten? 😯

    Was ich auf jeden Fall habe ist mein absolutes Lieblings-Widget: Beautiful-Widget mit Wetter. So hab ich als Desktop-Bild immer eine grüne Wiese mit wechselndem Wetter :mrgreen:

  14. Fulanos Worte schrieb:

    Mein Telefon ist nicht smart genug für Apps.
    Aber damir kann ich gut leben
    Frohe Ostern
    Fulano

  15. Leon schrieb:

    Stimmt, teilen kann ich auch so schon… Ist gemacht! 😉

  16. Erdbeere schrieb:

    Ui, das ist sehr lieb von Dir!

    Lieben Danke-Gruß
    Erdbeere

  17. Marc schrieb:

    Artikel ist in Arbeit 🙂

  18. Seite-1-Apps | [Gregel Dot Com] schrieb:

    […] Meine Lieblingsfrucht fragt, ich antworte: iPad Homescreen […]

  19. Erdbeere schrieb:

    Um so schöner finde ich, dass Du bei meiner Parade eine Ausnahme gemacht hast!

    Lieben siehe-auch-meinen-Kommentar-bei-Dir-Gruß
    Erdbeere

  20. Erdbeere schrieb:

    Hihihi, tolles Wetter ist immer gut!

    Lieben evtl-schaffst-Du-es-ja-doch-noch-mitzumachen-müssen-ja-nicht-viele-Apps-sein-Gruß, Erdbeere

  21. Erdbeere schrieb:

    Mein Telefon ist auch alles andere als smart…eher froschgrün 😉

    Lieben ich-auch-Gruß
    Erdbeere

    P.S. Ostern war schön, hoffe bei Euch auch!

  22. Erdbeere schrieb:

    Toll und dann auch noch wenn mal als Lieblingsfrüchtchen tituliert wird, …hach!

    Lieben ich-war-schon-bei-Dir-Gruß
    Erdbeere

  23. Arne schrieb:

    Na endlich mal eine Parade die mir auch gefällt:

    http://www.geekpub.de/2012/04/welche-apps-sind-auf-meinem-iphone-fur-entwickler/

    Danke!

  24. Apps für die Schule - Wege zum Abitur schrieb:

    […] ich mich einfach mal der Blog-Parade von “Blogge was ich will” zum Thema “zeigt her eure Apps” an. Alle hier vorgestellten Apps sind zumindest für iOS verfügbar. iA Writer […]

  25. Alex schrieb:

    Hallo zusammen,

    hier auch ein Artikel von mir zur Blogparade. Ich stelle zwei Apps vor, die ich fast täglich nutze. Zeiterfassung und GTasks 🙂

    http://www.lieferantenmanagement-blog.de/blogparade-android-apps

    Weiterhin viel Erfolg mit deinem Blog wünscht,

    der Alex

  26. Erdbeere schrieb:

    Freut mich das Du uns mit Deinen Apps beglückt hast. Sind ein paar feine dabei 🙂

    Lieben war-schon-bei-Dir-gucken-Gruß
    Erdbeere

  27. Erdbeere schrieb:

    Danke Alex 🙂

    Lieben auch-bei-Dir-war-ich-schon-schauen-Gruß
    Erdbeere

  28. […] für einen schöneren Homescreen Im Moment läuft eine ganz interessante Blogparade, in der es darum geht interessante Apps die man praktisch findet. Ich möchte das an der Stelle ein […]

  29. Marcus Held schrieb:

    Super Blogparade. Da mache ich glatt mal mit.
    Ich habe mich mal darauf fokussiert Apps vorzustellen womit man den Homescreen etwas netter gestalten kann 🙂
    http://blogasart.de/2012/04/22/apps-fuer-einen-schoeneren-homescreen/

  30. Heiko schrieb:

    Da zeig ich doch auch mal, was so auf meinem iPhone los ist.
    http://www.apps-gratis.info/specials/news-und-infos/die-besten-apps-auf-meinem-iphone-und-ipad/

    Wenn ich es schaffe, werd ich morgen auch noch die Apps meines Evo 3D vorstellen.

  31. Manu schrieb:

    Interessante Blogparade, ich bin auch dabei. ;D

    http://istweibsvolkanwesend.blogspot.de/2012/04/blogparade-zeigt-her-eure-apps.html

    LG

  32. Erdbeere schrieb:

    Fein das Du mitgemacht hast!

    Lieben ich-war-schon-bei-Dir-stöbern-Gruß
    Erdbeere

  33. Erdbeere schrieb:

    Ui die Manu, toll!

    Lieben ich-war-schon-bei-Dir-streunern-Gruß
    Erdbeere

  34. […] Erdbeere” hat bei sich im Blog dazu aufgerufen doch mal zu präsentieren, welche Apps fürs Smartphone einem besonders am Herzen liegen. […]

  35. Leon schrieb:

    Da das Trackback noch nicht angekommen/freigeschlatet zu sein scheint, gibts meine Teilnahme eben auch noch als Kommentar: http://www.kiwipalme.de/zeigt-her-eure-apps-meine-10-wichtigsten-android-apps/

    Liebe Grüße
    Leon

  36. Erbeere schrieb:

    Ui, schon bei Dir stöbern und kommentieren gewesen 🙂

    Lieben Danke-für-Deine-Teilnahme-Gruß
    Erdbeere

  37. Carsten schrieb:

    Hallo Erdbeeeeeeere 🙂

    Auch wenn dein Post schon älter ist, muss ich sagen das ich noch eine App gefunden habe die mir noch nicht bekannte war: Schneller lesen.

    Als Alternative will ich das Read Quick (https://itunes.apple.com/us/app/read-quick/id515138359?mt=8) einwerfen. Ist zwar etwas teurer, aber!! Es zeigt euch eure Texte aus Instapaper, Pocket oder Readability an. Diese könnt ihr dann schnell lesen. Und es funktioniert!

    Zum Schluss, meine Liste: http://cbrueggenolte.de/2012/12/die-top-10-meiner-ios-apps-2012-blogstockchen/

    Viel Spaß beim stöbern und ein schönes Wochenende.

    mfgcb

  38. Erdbeere schrieb:

    Ja, die schneller lesen App ist toll, vorallem die Minispiele machen Spaß!

    Lieben viel-Spaß-mit-dem-Üben-Gruß
    Erdbeere

    P.S. Deine Liste schaue ich mir gleich an 🙂

  39. Alex schrieb:

    Ist es also doch Geocaching?!
    Der gute Andersreisender hatte eben erst auf meinem Blog von der App berichtet und ich hatte noch nachgehakt, ob es nun Geocaching oder Geocoaching ist.
    Wieder was gelernt. So kann die Woche beginnen. Danke! 🙂
    Guten Wochenstart Euch allen hier drin.

%d Bloggern gefällt das: